Law Office Lücker MD-Law

Kanzlei

Kanzlei Lücker MP-Recht realisiert ein umfassendes Beratungskonzept auf dem Spezialgebiet Medizinprodukterecht, das es ermöglicht, in vielfacher Weise zeit- und kostspielige Gerichtsverfahren frühzeitig zu umgehen. Die enge Kooperation der Kanzlei mit Unternehmensberatern ermöglicht es weiterhin, die juristische Beratungsleistung in eine unternehmerisch sinnvolle und zukunftsorientierte Lösung einzubinden. Wo immer ein Medizinprodukt in Europa involviert ist, sind sämtliche damit einhergehende Rechtsfragen europaweit bei der Kanzlei Lücker MP-Recht in qualifizierten Händen. Als kleine spezialisierte Einheit gewährleistet die Kanzlei die wichtige und vielfach geschätzte Kontinuität bei den Ansprechpartnern für jeden einzelnen Mandanten.

Bei übergreifenden juristischen Fragestellungen wird der Mandant nicht allein gelassen, sondern – innerhalb eines Netzwerks – an die entsprechend spezialisierten kompetenten Kanzleien mit ähnlicher Mandanten - orientierter Philosophie empfohlen. Nur so ist gewährleistet, dass der Mandant im Bereich des Medizinprodukte-Rechts jene erschöpfende und zuverlässige Spezialberatung erhält, die er von einer Kanzlei MP-Recht erwarten darf. Auf dieser Basis kann sich jenes Vertrauen entwickeln, das im Umgang mit den schwierigen juristischen Fragen unerlässlich ist. Der Mandant weiß, dass die Kanzlei über das notwendige Fachwissen verfügt und ihn stets auf dem neuesten Stand hält. Er weiß, dass er individuell, produkt- und praxisbezogen beraten wird. Er weiß, dass er, wo nötig, auch prozessual vertreten wird. Er weiß, dass die Kanzlei MP-Recht ihm jeden juristischen Rat mit möglichen Alternativen erläutert und im Hinblick auf Konsequenzen transparent machen kann. Dies ist für die Beratungsqualität von ganz entscheidender Bedeutung.

1951